Ostseecamp Seeblick

Ostseeurlaub zwischen Rerik und Kühlungsborn

  • Bounty

    Spaß und Spiel für Jung und Alt
  • Ostseebasis Seeblick

    Campingurlaub und Tauchen hier bei uns
  • Angelsport

    Vom Strand oder vom Boot. Ihren Fang frieren wir gerne für Sie ein.
  • Volleyball

    2 Felder laden zu einem Match ein.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Radwandern zwischen Rerik und Kühlungsborn

Tour 1 „Rerik“

ca. 10 km, Routenverlauf:

Ostseecamp – Rerik – Gaarzer Hof – Neu Gaarz – Ostseecamp

Entlang der Steilküste (mittelmäßige Wegeverhältnisse) radtourklein_klein haben Sie immer wieder einen schönen Blick auf die Ostsee. Sie umfahren die einzelnen Schluchten wie z.B. Teufelsschlucht und Liebesschlucht und können dabei einen Blick auf den Elefantenstein werfen. Vorbei am Schmiedeberg erreichen Sie die Seebrücke von Rerik.
Gegenüber der Seebrücke beginnt die neu entstandene Haffpromenade. Über diese Haffpromenade und den Radweg kommen Sie zum Gaarzer Hof. Über einem Feldweg geht es weiter zu den Großsteingräbern. Über Neu Gaarz, den Radweg nach Meschendorf, vorbei an einem weiteren Großsteingrab sind Sie auch schon wieder auf dem Gelände des Ostseecamp „Seeblick“ angekommen.
PDF-Download der Radtour 1. 

Tour 2 „Leuchtturm“

ca. 20 km, Routenverlauf:

Ostseecamp – Rerik – Blengow – Hohen Niendorf – Bastorf (Leuchtturm) – Kägsdorf – Meschendorf – Ostseecamp

Über den Radweg nach Rerik fahren Sie zur Seebrücke radtourklein_klein und der neuen Haffpromenade. Hier finden Sie die Gelegenheit sich zu erfrischen. Entweder durch ein kühles Bad oder durch die zahlreichen gastronomischen Einrichtungen. Über den Radweg geht es nach Blengow und von dort zum höchsten Punkt der Tour, nach Hohen Niendorf. Im Schlosspark des dortigen Jagdschlosses existieren noch einige fremdländische Nadelgehölze und Rhododendronbestände. Weiter geht es über Bastorf zum Bastorfer Leuchtturm, nach Kägsdorf, entlang der Küste bei Meschendorf. Hier finden sie eine Ilex-Hecke. Diese Steckpflanzen bildet hier einen geschlossenen Bestand von 50 qm und erreicht eine Höhe von 5 m, was an der nordischen Küste selten vor kommt. Von Meschendorf aus ist es dann nicht mehr weit und Sie haben den Ausgangspunkt, Ostseecamp „Seeblick“,  erreicht.
PDF-Downlaod der Radtour 2

Tour 3 „Seebrücken“

ca. 30 km, Routenverlauf:

Ostseecamp – Rerik (Seebrücke) – Blengow – Hohen Niendorf – Bastorf - Kühlungsborn Mitte – Kühlungsborn Ost (Seebrücke) – Kühlungsborn West – Kägsdorf – Meschendorf – Ostseecamp

Unsere Tour beginnt auf dem Gelände des radtourklein_klein Ostseecamp „Seeblick“ und führt uns nach ca. 4 km bereits zur Reriker Seebrücke. Von hier aus geht es durch die Orte Gaarzer Hof und Blengow nach Hohen Niendorf, dem höchsten Punkt der Tour. Hier im Schlosspark existieren noch einige fremdländische Nadelgehölze und Rhododendronbestände. Über Bastorf, hier ist ein Abstecher zum Leuchtturm empfehlenswert, geht es weiter nach Kühlungsborn. Über Kühlungsborn Mitte* erreichen Sie die Seebrücke in Kühlungsborn Ost. Entlang der Strandpromenaden, führt Ihr Weg nach Kühlungsborn West. Auf diesem Teil der Strecke können Sie die wunderschön restaurierte alte Bäderarchitektur der früheren Ostseebäder Arendsee und … genießen. Von Kühlungsborn West geht es entlang des Naturschutzgebietes Riedensee über Kägsdorf und Meschendorf zurück zum Ostseecamp „Seeblick“.
PDF-Downlaod der Radtour 3